Zahlungsbedingungen

Fälligkeit Semstergebühren: Ende des ersten Kursmonats
In Ausnahmefällen kann nach Absprache mit der jeweiligen Lehrperson der Semesterbetrag in zwei Quartalsraten bezahlt werden.

 

Absenzen / Unterbrechungen / Austritte

Für einzelne Absenzen kann leider kein Geld rückerstattet oder von der Rechnung abgezogen werden. Trotzdem sind wir froh, im Falle einer vorhersehbaren Absenz so früh wie möglich Bescheid zu erhalten.

> oder 052 625 91 85

Sollten längere Unterbrechungen unumgänglich sein, so bitten wir Sie, uns so früh wie möglich darüber zu informieren, damit finanziell / stundenplantechnisch eine Lösung gefunden werden kann.


Im Falle eines vorzeitigen Abbruchs, d.h. wenn Sie aus einem bestimmten Grund kein ganzes Semester belegen können, müssen wir zu Beginn des Semesters darüber informiert werden. Andernfalls wird der ganze Semesterbetrag in Rechnung gestellt. Bei vorzeitigem Abbruch eines Examenkurses wird ebenfalls das angebrochene Semester in Rechnung gestellt.